emil frey ag

Grundbereitstellung

Wo immer möglich transportieren wir die Fahrzeuge aus ökologischen Gründen mit der Bahn. Dazu gehört die Abwicklung der Zollformalitäten, ein gut ausgebautes Logistiknetz, ein vielseitiges Angebot an Lagermöglichkeiten (offen oder gedeckt) sowie eine auf den Kunden abgestimmte Lagerpflege. Auf Wunsch lagern wir Vertreterfahrzeuge und stellen sie auf Abruf Just in Time dem jeweiligen Vertreter zu

Eingangskontrolle

Nach Entlad  der Fahrzeuge wird im Terminal die Eingangskontrolle durchgeführt. Diese beinhaltet im Wesentlichen die Kontrolle auf Schäden und auf Vollständigkeit der Ausrüstung und Zubehör. Ein wichtiger Bestandteil der Eingangskontrolle ist die Identifizierung der Fahrzeuge sowie Kennzeichnung  zur Weiterverarbeitung

Reinigung und Endkontrolle

Nach Entfernen der Transportfolie werden die Fahrzeuge in der Waschstrasse gereinigt, auf  Schäden kontrolliert und mit Schriften, Dekor und Betriebsanleitungen je nach Kundenwunsch bestückt. Sind sämtliche Arbeiten erledigt und auf der Arbeitskarte visiert, wird ein Lieferschein gedruckt und das Fahrzeug entsprechend an die Firma Galliker zum Transport an den Händler übergeben